Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Dein Surf-Erlebnis zu verbessern. Mit Klick auf "Ja, geht in Ordnung" stimmst Du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst aber jederzeit die Cookie-Einstellungen ändern. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung

fahrschule friesenbichler Führerschein bei Friesi - Fahrschule im Bezirk Bruck an der Mur/Mürzzuschlag

Fahrsicherheit
Fahrsicherheitstraining in Kindberg im Mürztal
 

Fahrsicherheitstraining im Rahmen der Mehrphasenausbildung.

DTC-Kindberg

PKW-Training

Fahrsicherheitstraining für PKW im Rahmen der Mehrphasenausbildung.

Wann muss / darf ich?+

Ich habe L17 gemacht

  • die bestandene praktische Führerschein-Prüfung muss zumindest 3 Monate zurückliegen
  • bei der L17-Ausbildung ist nur 1 Perfektionsfahrt NACH dem Fahrsicherheitstraining vorgesehen.
  • Innerhalb von 12 Monaten nach Erteilung der Lenkberechtigung müssen alle Module der Mehrphasenausbildung (Fahrsicherheitstraining und Perfektionsfahrt) absolviert sein.
  • Folgen bei Fristversäumnis

    Infos zu Nachfrist bzw. Entzug der Lenkberechtigung

Ich habe B gemacht

  • die bestandene praktische Führerschein-Prüfung muss zumindest 3 Monate zurückliegen
  • absolvierte 1. Perfektionsfahrt in deiner Fahrschule
  • Innerhalb von 12 Monaten nach Erteilung der Lenkberechtigung müssen alle Module der Mehrphasenausbildung (1. Perfektionsfahrt, Fahrsicherheitstraining und 2. Perfektionsfahrt) absolviert sein.
  • Folgen bei Fristversäumnis

    Infos zu Nachfrist bzw. Entzug der Lenkberechtigung

Ablauf des Trainings+

  • Ort: DTC-Platz in Kindberg, Langenfeldgasse 9, 8680 Kindberg
  • Fahrzeug: grundsätzlich mit dem eigenen Fahrzeug, es gibt natürlich aber auch Leihfahrzeuge
  • Trainingsdauer: 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Verkehrspsychologe: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Kosten?+

€ 195,00

Preis für das gesamte Fahrsicherheitstraining inkl. verkehrspsychologischem Gespräch

Was macht der Psychologe?+

  • Das Verkehrspsychologische Gruppengespäch ist ein Teil vom Fahrsicherheitstraining. Wie der Name 'Gruppengespräch' schon andeutet, findet dieser Teil in der Gruppe, in der Regel als Diskussionsrunde statt.

    Es braucht sich somit niemand vor diesem Teil des Fahrsicherheitstrainings zu fürchten. Im Gegenteil.
Wann muss / darf ich?

Ich habe L17 gemacht

  • die bestandene praktische Führerschein-Prüfung muss zumindest 3 Monate zurückliegen
  • bei der L17-Ausbildung ist nur 1 Perfektionsfahrt NACH dem Fahrsicherheitstraining vorgesehen.
  • Innerhalb von 12 Monaten nach Erteilung der Lenkberechtigung müssen alle Module der Mehrphasenausbildung (Fahrsicherheitstraining und Perfektionsfahrt) absolviert sein.
  • Folgen bei Fristversäumnis

    Infos zu Nachfrist bzw. Entzug der Lenkberechtigung

Ich habe B gemacht

  • die bestandene praktische Führerschein-Prüfung muss zumindest 3 Monate zurückliegen
  • absolvierte 1. Perfektionsfahrt in deiner Fahrschule
  • Innerhalb von 12 Monaten nach Erteilung der Lenkberechtigung müssen alle Module der Mehrphasenausbildung (1. Perfektionsfahrt, Fahrsicherheitstraining und 2. Perfektionsfahrt) absolviert sein.
  • Folgen bei Fristversäumnis

    Infos zu Nachfrist bzw. Entzug der Lenkberechtigung
Ablauf des Trainings
  • Ort: DTC-Platz in Kindberg, Langenfeldgasse 9, 8680 Kindberg
  • Fahrzeug: grundsätzlich mit dem eigenen Fahrzeug, es gibt natürlich aber auch Leihfahrzeuge
  • Trainingsdauer: 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Verkehrspsychologe: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kosten?

€ 195,00 - Preis für das gesamte Fahrsicherheitstraining inkl. verkehrspsychologischem Gespräch

Motorrad-Training

Fahrsicherheitstraining für Motorrad im Rahmen der Mehrphasenausbildung.

Wann muss / darf ich?+

  • die bestandene praktische Führerschein-Prüfung muss zumindest 3 Monate zurückliegen
  • Innerhalb von 14 Monaten nach Erteilung der Lenkberechtigung (Klassen A1, A2 oder A) müssen alle Module der Mehrphasenausbildung (Fahrsicherheitstraining und Perfektionsfahrt) absolviert sein.
  • Folgen bei Fristversäumnis

    Infos zu Nachfrist bzw. Entzug der Lenkberechtigung

Ablauf des Trainings+

  • Ort: DTC-Platz in Kindberg, Langenfeldgasse 9, 8680 Kindberg
  • Fahrzeug: grundsätzlich mit dem eigenen Fahrzeug, es gibt natürlich aber auch Leihfahrzeuge
  • Trainingsdauer: 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Verkehrspsychologe: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kosten?+

€ 210,00

Preis für das gesamte Fahrsicherheitstraining inkl. verkehrspsychologischem Gespräch

Was macht der Psychologe?+

  • Das Verkehrspsychologische Gruppengespäch ist ein Teil vom Fahrsicherheitstraining. Wie der Name 'Gruppengespräch' schon andeutet, findet dieser Teil in der Gruppe, in der Regel als Diskussionsrunde statt.

    Es braucht sich somit niemand vor diesem Teil des Fahrsicherheitstrainings zu fürchten. Im Gegenteil.
Wann muss / darf ich?
  • die bestandene praktische Führerschein-Prüfung muss zumindest 3 Monate zurückliegen
  • Innerhalb von 14 Monaten nach Erteilung der Lenkberechtigung (Klassen A1, A2 oder A) müssen alle Module der Mehrphasenausbildung (Fahrsicherheitstraining und Perfektionsfahrt) absolviert sein.
  • Folgen bei Fristversäumnis

    Infos zu Nachfrist bzw. Entzug der Lenkberechtigung
Ablauf des Trainings
  • Ort: DTC-Platz in Kindberg, Langenfeldgasse 9, 8680 Kindberg
  • Fahrzeug: grundsätzlich mit dem eigenen Fahrzeug, es gibt natürlich aber auch Leihfahrzeuge
  • Trainingsdauer: 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Verkehrspsychologe: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten?

€ 210,00 - Preis für das gesamte Fahrsicherheitstraining inkl. verkehrspsychologischem Gespräch

 
 

© 2022 Fahrschule Friesenbichler. Alle Rechte vorbehalten.